• Gruppenreisen in Äthiopien.
  • Äthiopien Reisen
  • Studienreisen
ÄTHIOPIEN




Covid_19 Update / Aktuelles zur Sicherheit!

Bitte beachten Sie die Hinweise der diplomatischen Vertretung in Äthiopien:
--> Deutsche Botschaft Addis Abeba <--



Incoming Agenturen / DMC in Äthiopien

Durch unsere langjährigen Geschäftsverbindungen, können wir Ihnen bei konkreten Anfragen sehr gerne den Kontakt zu einer der führenden Incoming Agenturen und DMC in Äthiopien vermitteln. Sprechen Sie uns gerne jederzeit an oder senden Sie uns einfach ein Nachricht per E-Mail.


Äthiopien ist ein Land, wo Sie die Natur pur, ohne störende menschliche Einmischung erleben können. Fast alle äthiopischen Reiseziele präsentieren sich unverfälscht und bieten eine ideale Umgebung für Ökotouristen und Naturliebhaber.

Äthiopien, ein wahres Mosaik von Menschen mit über 83 Ethnien, jede mit ihrer eigenen Sprache von denen mehrere bisher noch nicht von Linguisten klassifiziert wurden.

Die äthiopischen Touren sind alle öko-freundlich und offerieren dem ökologisch engagierten Touristen ein weites Spektrum verschiedener Möglichkeiten, die man nirgendwo sonst in Afrika antrifft. Da immer mehr Öko-Logdes – auch auf gehobenem Standard - gebaut werden, sind wir der Überzeugung, dass ernsthaft interessierte Ökotouristen Äthiopien sehr attraktiv finden werden.

In Äthiopien, mit zahlreichen geschichtsträchtigen Orten gesegnet, tauchen Sie ein in sehr alte aber immer noch lebendige, gelebte Kulturen. Das Königreich von Axum, eine der großen Zivilisationen der Antike oder die Felsenkirchen in Lalibela, die bedeutenden Schlösser in der früheren Hauptstadt Gondar, diese und viele weitere der Stätten der historischen Route werden Sie in Ihren Bann nehmen.

Die unterschiedliche Lebensräume - Hochland, Flachland, Wälder, Seen, Feuchtgebiete und Flussuferzonen liefern Standorte für die 33 endemischen und weiteren mehr als 800 Vogelarten Äthiopiens.


Wichtige Reiseinformationen für Äthiopien:

Klima:
Die trockene Jahreszeit herrscht ab Oktober bis Mai vor; die nasse Jahreszeit geht vom Juni bis zum September

Einreisebestimmungen:
Visapflicht für deutsche Staatsbürger, Visa bei Einreise ist möglich.

Geld und Devisen:
Äthiopische Birr. 1 Birr sind 100 Cents. Beträge von mehr als umgerechnet 3,000.- USD müssen dem Zoll gegenüber bei der Ankunft deklariert werden. Die Höchstgrenze für die Ein- und Ausfuhr von Bargeld in der Landeswährung beträgt pro Person 200.- ETB.

Sprachen:
Über 80 Sprachen, 200 Dialekte. Amharisch als Amtssprache, eine weitere verbreitete Sprache ist Tigrigna. Englisch, Italienisch und Französisch werden viel gesprochen

Elektrizität:
220 Volt, 50 Hertz, Wechselstrom, Adapter empfohlen.

Telefon:
Überwiegend werden Mobiltelefone im Land genutzt. Leider bisher nur ein schwach ausgebautes Netz, vor allem ausserhalb Addis Abebas.

Zeit:
MEZ Zeitzone +2 Stunden

Gesundheitsvorsorge:
Es sind keine Impfungen verbindlich vorgeschrieben. Das Auswärtige Amt empfiehlt einen Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis (Kinderlähmung) und Hepatitis A. Malaria (85% Malaria tropica) kommt das ganze Jahr über landesweit vor. Kein bzw. ein geringes Risiko besteht in Addis Abeba und Höhenlagen über 2.200 m.


Bitte beachten Sie das es, bedingt durch das Covid-19 Virus, jederzeit zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Aktuelle Informationen finden Sie auf den Webseiten des Auswärtigen Amtes:

--> Auswärtiges Amt - Äthiopien - Gesundheit <--



Alle Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
Es wird jedoch daraufhin hingewiesen, dass keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernommen wird.




Länderinformationen:

TANSANIA   KENIA  

© Forward Destinations | Germany - Bonn | 2008 - 2021 | Impressum | Datenschutz